Close

Babys und Osteopatie

Am Anfang des Lebens ist der Mensch so wunderbar offen für die Einflüsse von außen, dass man viele bestehenden körperlichen Probleme bei einem Baby relativ einfach und schnell beheben kann.

Bei Säuglingen zeigen sich oft schon Blockaden die sich im Körper festsetzen und den Menschen ein Leben lang begleiten können. Körperliche Schwierigkeiten behindern oder verzögern sowohl die weitere körperlich und geistige Entwicklung des Kindes, Mit osteopatischer Arbeit können diese – mit geringerem Aufwand –  gelöst und zu einer wesentlich konflikfreieren Kindheit beitragen.

Schwangerschaft und Geburt haben bei Mutter und Kind ihre einzigartigen Spuren hinterlassen und die osteopathische Behandlung kann die Innigkeit und Harmonie dieser wundervollen Beziehung vertiefen.

Ob leichte Dysfunktion oder schwere Komplikation – ein Check-up nach der Geburt schafft ein besseres Gleichgewicht. Was verschoben oder blockiert ist, löst sich oftmals  eindrucksvoll durch Einwirken der Hände: sanft und indirekt.